FANDOM


Guns n’ Roses (Eigenschreibweise: Guns N’ Roses) ist eine US-amerikanische Hard-Rock-Band, die 1985 in Los Angeles gegründet wurde. Sie hat weltweit etwa 100 Millionen Alben verkauft,[1] davon über 42 Millionen in den USA.[2] Im April 2012 wurde die Band mit der Aufnahme in die Rock and Roll Hall of Fame geehrt.[3][4]

Ihr Song You Could Be Mine kam im Film Terminator 2 – Tag der Abrechnung vor. Das Musikvideo dazu enthält Szenen in welchem der T-800 aus dem Film einen Konzertauftritt der Band besucht. Am Ende des Videos beschließt er die Band nicht zu terminieren, da sie verschwendete Munition wären (englisch "Waste of ammo"). Der Song kam ebenfalls im Film Terminator: Die Erlösung vor.

Trivia Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Turn It Up: Guns N’ Roses releases first ‘Chinese Democracy’ single: Was it worth the wait?
  2. RIAA – Recording Industry Association of America
  3. Musik: Guns N’ Roses und Chili Peppers in Hall of Fame. In: Focus. 7. Dezember 2011
  4. Frank Siering: Rock and Roll Hall of Fame: Axl Rose lässt Ehrung sausen. In: stern.de. 16. April 2012

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki