Fandom

Terminator

Hasta la vista, baby

274Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Hasta la vista, baby“ ist ein ikonischer Spruch aus dem Terminator-Franchise. Er kam zuerst in im Film Terminator 2 – Tag der Abrechnung vor. Dort bringt John Connor dem T-800 diesen Spruch bei. Dieser sagt diesen Spruch, bevor er den tiefgefrorenden T-1000 zerschießt. Diese Szene ist in den Köpfen vieler Filmfans hängengeblieben, obwohl sie im Terminator-Franchise sonst eher wenig vorkommt und nicht vergleichbar mit Sätzen wie „Komm mit mir, wenn du leben willst.“ oder „Ich komme wieder.“ ist.

Vorkommen Bearbeiten

Filme Bearbeiten

Terminator 2 – Tag der Abrechnung Bearbeiten

Siehe oben.

T2 3-D: Battle Across Time Bearbeiten

Die Szene kommt am Ende vor, als der T-800 den Skynet-Zentralkern zerstört.

Terminator 3 – Rebellion der Maschinen Bearbeiten

John Connor: „Klingelt es bei dir nicht? Die Explosion bei Cyberdyne? Hasta la vista, baby? Oder muss ich dir alles nochmal beibringen?“ T-850: „Das war ein anderer T-101.“

Comics Bearbeiten

Terminator: Revolution #1 Bearbeiten

Als John Connor mit seiner Waffe auf den T-Infinity anlegt sagt es diesen Satz.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki