FANDOM


Mike Kripke war ein Junge, welcher mit John Connor und Katherine Brewster zur Schule ging. Seine Kellerpartys waren dafür berüchtigt, dass dort viele Jugendliche hingingen um rumzumachen. Kate und John haben sich an diesem Ort kennengelernt und geküsst, kurz bevor die Ereignisse von Terminator 2 stattfanden und sie dadurch den Kontakt zueinander verloren.

Auftritte Bearbeiten

Terminator 3 – Rebellion der Maschinen Film Bearbeiten

Mike Kripke als Person wird dort nur von Kate in zusammenhang mit der Party erwähnt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki