Fandom

Terminator

Neuraler Netzprozessor

274Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion2 Teilen
Der Neurale Netzprozessor ist ein "lernender Computer"[1], ursprünglich 1994 von Miles Bennett Dyson, Verantwortlicher der Special Projects bei Cyberdyne Systems, entwickelt. Es ist einer der stärksten jemals produzierten Mikroprozessoren. Alle von Skynet verwendeten Kampfeinheiten enthalten einen neuralen Netzprozesser (Neural Net CPU).
T-800CPU.jpg

T-800-CPU

Dieser befindet sich in der Regel im Schädel des Endoskeletts, geschützt durch ein inertiales Schock-Dämpfersystem. Teil der großen Prozessor-Datenbank des T-800 sind detaillierte Dateien über menschliche Anatomie und Physiologie, die es zu einem effizienteren Mörder machen.[1]


Entwicklung Bearbeiten

Dyson widmete im Rahmen seiner Beschäftigung an geheimen Projekten der Cyberdyne Systems sein Leben der Entwicklung und Produktion der neuartigen CPU (Central Processing Unit), worunter sein Familienleben litt.[2] Der Umgang mit gleichgesinnten Wissenschaftlern und seine Arbeit bei den expandierenden Cyberdyne Systems ermöglichten Dyson beste Arbeitsbedingungen.

Nach Jahren konnte er schließlich einen Prototypen präsentieren, der jedoch noch nicht fehlerfrei war. Aber dieser erwies sich als supraleitend bei Raumtemperatur; ein Umstand, der den Prototypen extrem leistungsstark machte. Dieser Durchbruch markierte den Anfang vom Ende.
T-888CPU.jpg

T-888-CPU

Die CPU ist hauptsächlich entwickelt worden, um auf Computern hochentwickelte 3D-Programme arbeiten zu lassen, die Simulationen in Echtzeit oder erhöhten Raten berechnen können sollen.

Die Anordnung der Würfelgitter der CPU-Prototyp-Konstruktion legen einen Hyperwürfel (auch Hyperkubus, ist ein Abbild der n-ten Dimension, in der 3. Dimension erscheint er uns als "normaler" Würfel) nahe. Solche Hyperwürfel werden als physikalische Verbindungsschemen verwendet, die die effektive Kommunikationsdistanz zwischen Prozessoren minimieren und somit schnelleres Arbeiten erlauben. Die aus dieser Arbeit entstehenden Verknüpfungen logischer Arbeit können nicht vorhergesagt werden. Dies unterstützt die Fähigkeit des neuralen Nutzwerks, zu lernen, sich anzupassen und neue logische Verknüpfungen zu bilden. Die Neural Net CPU ist bahnbrechend, unter Verwendung der neuesten Quantum Effects-Chips.
CameronCPU.jpg

Camerons CPU

Trivia Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Terminator 2 – Tag der Abrechnung Film
  2. Terminator 2 – Tag der Abrechnung Film (Entfernte Szene)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki