FANDOM


Ralph Sander (* 1963 in Köln) ist ein deutscher Sachbuchautor und Schriftsteller.

Er war Übersetzter des Romans Terminator: Die Erlösung – Nach dem Feuer und des Romans zum Film Terminator: Die Erlösung.

Leben Bearbeiten

Ralph Sander wuchs in Köln auf, wo er nach dem Besuch der höheren Handelsschule eine Ausbildung zum Steuerfachgehilfen absolvierte. Nach dem Zivildienst arbeitete er 1988 bis 1995 in einem karitativen Verein, ehe er freiberuflich als Übersetzer, Lektor und Autor tätig war. In der kurzen Existenz der deutschen Ausgabe des Magazins Starlog war er Chefredakteur, außerdem trat er mit zahlreichen Veröffentlichungen über das Star Trek-Universum und eigenen Büchern hervor. Als Übersetzer arbeitete er für die Star Trek- und allgemeine SF-Magazine wie Starburst, Xposé, Shivers. Aktuell übersetzt er Romane unter anderem für Egmont, Lübbe, Weltbild und CORA. Ein Übersetzungsschwerpunkt ist das Genre Science Fiction und Fantasy (unter anderem Dan Abnett, Alan Dean Foster und Romane zum Warhammer 40,000-Spieluniversum).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki