Fandom

Terminator

T-800 (Terminator)/Genisys

< T-800 (Terminator)

274Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Disambig-dark.svg Dieser Artikel behandelt den Antagonisten des Films Terminator: Genisys. Für weitere Bedeutungen siehe T-800 (Begriffsklärung)..

Der T-800 Cyberdyne Systems Modell 101 (CSM 101) ist ein Terminator der 800er Serie. Er wurde von Skynet aus dem Jahr 2029 in das Los Angeles des Jahres 1984 geschickt, um Sarah Connor, die künftige Mutter von John Connor, dem Anführer des zukünftigen menschlichen Widerstands, zu töten. Dies war der erste Infiltrator, der von Skynet auf eine Attentäter-Mission geschickt wurde.

Terminator: Genisys Film Bearbeiten

Terminator Genisys - All Young T-800 Arnold Scenes -BLU RAY-06:03

Terminator Genisys - All Young T-800 Arnold Scenes -BLU RAY-

Alle T-800-Szenen aus Terminator: Genisys

Der Film folgt der Handlung des Films Terminator. Bevor der T-800 jedoch auf die Punks trifft, wird er von Pops überrascht und mit einer Schrotflinte angegriffen. Sarah Connor hat sich auf einem angrenzenden Gebäude mit einem großkalibrigen (.50 BMG) Scharfschützengewehr postiert und schießt ihm direkt in den Torso, nahe der Stelle, wo sich bei einem Menschen das Herz befindet. Beide sammeln ihn ein und verfrachten ihn in einen Lieferwagen. Mit diesem sammeln sie Kyle Reese ein, werden aber von einem T-1000 verfolgt. Der T-1000 reaktiviert den T-800 wieder, indem er etwas seiner mimetischen Polylegierung nutzt um eine zerstörte Stelle des Terminators zu reparieren. Kyle Reese kann ihn jedoch aufhalten, indem er das Scharfschützengewehr nutzt um ihm den Kopf wegzuschießen.

Hinter den Kulissen Bearbeiten

Terminator Genisys Blu-Ray Feature - Arnold vs. 1984 Arnold (HD) Arnold Schwarzenegger Movie 201502:15

Terminator Genisys Blu-Ray Feature - Arnold vs. 1984 Arnold (HD) Arnold Schwarzenegger Movie 2015

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki