Fandom

Terminator

Tarissa Dyson

274Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Tarissa Dyson ist die Frau von Miles Dyson. Sie ist die Mutter von Daniel und Blythe.

Auftritte Bearbeiten

Terminator: The Sarah Connor Chronicles Tv-Serie Bearbeiten

Nach Miles' Tod glaubt sie, auch noch Jahre später, das Myles von Sarah getötet wurde.[1]

1999 wird Tarissa con Sarah, John und Cameron aufgesucht. Tarissa versucht die Polizei zu rufen, was jedoch von Sarah verhindert wird. Sie versucht ihr zu erklären, dass sie für Miles' Tod nicht verantwortlich ist und möchte nun in Erfahrung bringen, ob irgendjemand etwas von Miles geheimen Projekt gewusst hat.[1] Sie weiß nichts und hatte 1995 ohnehin  alle Arbeiten und Hinweise auf Miles' Forschungen zerstört.[2] Als sich Cromartie dem Haus nähert, bittet Tarissa Sarah um Hilfe. Sarah, John und Cameron können im Van Tarissas entkommen.[1]

Nach dem Zeitsprung sucht Sarah Tarissa im Jahre 2007 am Grab von Miles auf. Sarah fragt, wer Kontakt zu Miles hatte, als dieser an seinem neuralen Netzprozessor arbeitete. Tarissa erwähnt Andy Goode, der an einem Sommer Praktikant bei Cyberdyne Systems war.

NotizenBearbeiten

  • Im Gegensatz zu T2 wird ihr Name in T.S.C.C Terissa statt Tarissa Dyson geschrieben.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 vgl. Terminator: The Sarah Connor Chronicles
  2. vgl. Terminator 2 – Tag der Abrechnung

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki